Leitender Arzt

Dr. med. Philip A. Müller

Dr. med. Philip A. Müller, Facharzt für Dermatologie und Geschlechtskrankheiten
Zusatzbezeichnungen: Medikamentöse Tumortherapie und Dermatohistopathologie

Seit April 2017 ist Dr. med. Philip A. Müller in Bruchköbel in eigener Praxis als Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten niedergelassen.

Zuletzt war er als Oberarzt an der Hautklinik am Vivantes Klinikum Neukölln/ Berlin tätig. Hierbei waren seine Tätigkeitsschwerpunkte die Versorgung von dermato-onkologischen Patienten sowie die Dermatohistopathologie.

2014 erwarb Herr Dr. med. Müller die Zusatzbezeichnung „Dermatohistopathologie“, im Januar 2017 die Zusatzbezeichnung „Medikamentöse Tumortherapie“.

2013 erfolgte die Anerkennung als Facharzt für Dermatologie und Venerologie nach assistenzärztlicher Tätigkeit an der Hautklinik des Bethesda des Klinikums Freudenberg, der Universitätshautklinik Würzburg und am Vivantes Klinikum Neukölln Berlin. Hierbei lag der Schwerpunkt seiner Tätigkeit auf der Diagnostik sowie der konservativen und operativen Versorgung von Patienten mit Hautkrebs.

Dr. med. Philip Müller hat internationale Erfahrung im Rahmen von diversen Hospitationen und Famulaturen sowie zuletzt 2014 im Rahmen eines Visiting Fellowship an der Ackerman Academy of Dermatopathology in New York sammeln können.

Während seiner bisherigen Tätigkeit publizierte Herr Dr. med. Müller mehrere Fachartikel in nationalen und internationalen Zeitschriften.

Dr. med. Philip Müller studierte Medizin an der Universität Würzburg und an der Semmelweis Universität Budapest.

Er ist langjähriges Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Dermatologisch Onkologie, weiterhin Mitglied in der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft sowie dem Berufsverband der Deutschen Dermatologen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Gerne Beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch über alle aufgeführten Behandlungsarten.

Zur Anmeldung