Alle Leistungen

Unsere Leistungen im Detail

Unsere Praxis bietet das gesamte Spektrum der Behandlung von Haut- und Geschlechtskrankheiten bei Erwachsenen und Kindern auf modernsten Niveau an. Schwerpunkt hierbei ist besonders die Früherkennung, Behandlung und Nachsorge von Hautkrebs, Entfernung von Hautveränderungen operativ und mit Laser. Wir bieten diverse kosmetische und ästhetische Verfahren an.

Onkologische Dermatologie

Früherkennung (Hautkrebsscreening)

In unserer Praxis führen wir das gesetzliche Hautkrebsscreening durch. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Untersuchung ab dem 35 Lebensjahr alle 2 Jahre, manche Krankenkassen übernehmen die Kosten bereits früher, kontaktieren sie diesbezüglich bei Fragen bitte Ihre jeweilige Krankenkasse.

Behandlung

Es wird sowohl heller Hautkrebs (Basalzellkarzinom, Plattenepithelkarzinom) als auch schwarzer Hautkrebs (Melanom) in der Praxis diagnostiziert und behandelt. In Fällen, in denen aufgrund der Befundschwere eine Behandlung in der Praxis nicht möglich ist, erfolgt eine Weiterleitung an eine spezialisierte Klinik. Zur Behandlung von Hautkrebs kommen in unserer Praxis konservative Maßnahmen wie beispielsweise die Photodynamische Therapie (PDT) als auch operative Eingriffe zum Einsatz.

Nachsorge

In unserer Praxis erfolgt die Nachsorge von Basalzellkarzinomen, Plattenepithelkarzinomen und Melanomen entsprechend den aktuell gültigen Leitlinien der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie.

Photodynamische Therapie (PDT)

Bei der konventionellen PDT handelt es sich um ein modernes und hocheffektives Verfahren zur Behandlung von bestimmten Hautkrebsarten bzw. Hautkrebsvorstufen. Es wird zunächst eine Creme auf die betroffenen Stellen und die Umgebung aufgetragen, welche sich vorwiegend in den bösartig veränderten Zellen anreichert. Im Anschluss erfolgt eine kurze Bestrahlung mit einer Rotlichtlampe. Wir beraten Sie gerne über die Erfolgsaussichten dieser Therapie in Ihrem individuellen Fall.

Hautkrebsscreening

In Deutschland steigen die Erkrankungszahlen an Hautkrebs kontinuierlich. Die modernen Präventionsmaßnahmen helfen die bösartigen Tumoren schon in den frühen Stadien entdecken. Der rechtzeitig diagnostizierte Hautkrebs lässt sich gut therapieren. In unserer Praxis führen wir folgende Arten der Hautkrebsvorsorge durch

Hautkrebsscreening ohne Auflicht

Es handelt sich um eine Ganzkörperinspektion. Der Arzt untersucht ihre Haut durch Inaugenscheinnahme. Diese Untersuchung wird von den gesetzlichen Krankenkassen ab dem 35 Lebensjahr alle 2 Jahre übernommen. Einige gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten bereits früher, kontaktieren sie diesbezüglich Ihre jeweilige Krankenkasse.

Dermatoskopie mit Auflichtmikroskop

Bei dieser Untersuchung wird Ihre Haut mithilfe von einer speziellen Lupe (Dermatoskop) untersucht. Dies dient der besseren Beurteilung der Läsionen. Diese Untersuchung ist eine Wahlleistung. Sie kann aber in Kombination mit der von der gesetzlichen Krankenkasse vorgesehenen Hautkrebsvorsoge durchgeführt werden, so entstehen zusätzliche Kosten nur für einen Teil der Untersuchung.

Videodermatoskopie

Bei dieser Untersuchung werden Pigmentmale mit hoher Vergrößerung aufgenommen. Bei jeder neuen Untersuchung werden die Aufnahmen miteinander verglichen und so kann der Arzt bereits kleinste Veränderungen und Neubildungen registrieren. Diese Untersuchung ist eine Wahlleistung.
Wir empfehlen Ihnen, die Hautkrebsscreenings regelmäßig, in den von der gesetzlichen Krankenkasse vorgegeben Zeitabständen, durchzuführen. Gerne finden wir für Ihre Anamnese optimale Art der Hautkrebsvorsoge. Einen Termin für den Hautkrebsscreening können Sie online vereinbaren.

Operative Dermatologie und Lasertherapie

Operative Eingriffe

Wir führen in unserem neu ausgestatteten Eingriffsraum Biopsien (Probeentnahmen) und Entfernungen von Hauttumoren und ästhetisch störenden gutartigen Hautveränderungen durch.

Dermatologische Lasertherapie

Wir entfernen gutartige Hautveränderung (Stielwarzen, Fibrome, Alterswarzen) und Hautkrebsvorstufen (aktinische Keratosen) mit dem ablativen ErbiumYAG Laser Burane (Alma) sowie erweiterte Blutgefäße im Gesicht (Couperose), Blutschwämmchen (Angiome) mit dem KTP IDAS Laser der Firma Alma.

Allgemeine Dermatologie

Operative Dermatologie

Wir führen in unserem neu ausgestatteten Eingriffsraum Biopsien und Entfernungen von Hauttumoren und ästhetisch störenden gutartigen Hautveränderungen durch. Mit dem Laser werden gutartige und ästhetisch störende Hautveränderungen entfernt sowie die Hautkrebsvorstufen behandelt.

Infektiöse Hautkrankheiten

Wir behandeln alle Arten infektiöser Krankheiten der Haut (Viren, Bakterien, Pilze). In unserer Praxis eigenem Labor führen wir Untersuchungen auf häufigen Hautpilze durch. Wir nehmen regelmäßig an entsprechenden Ringversuchen teil.

Akne

Zur Behandlung der Akne kommen in unserer Praxis örtliche und systemische Therapien in Abhängigkeit von der Befundschwere zum Einsatz. Zur Verbesserung des Hautbildes bieten wir kosmetische und ästhetische Behandlungen an. Bei milden Aknenarben kommen Fruchtsäurepeelings und Microneedling in Einsatz.

Pädiatrische Dermatologie

Wir behandeln Kinder in jedem Lebensalter (Genodermatosen, entzündliche Hautkrankheiten, Windeldermatitis, Warzen, jugendliche Hautprobleme).

Ekzeme und Schuppenflechte

In unserer Praxis erfolgt die Diagnostik und Therapie unterschiedlicher Ekzeme und Psoriasis. Wir diagnostizieren und behandeln auch berufsbedingte Ekzemkrankheiten. Zur Therapie kommen sowohl örtliche Verfahren (mit Cremes und Salben) als auch je nach Indikation UV-Therapien (UVB 311 nm, Hand-Fuß PUVA) und Systemtherapien zum Einsatz.

Geschlechtskrankheiten

Wir diagnostizieren und behandeln Geschlechtskrankheiten, weiterhin beraten wir sie auch bezüglich der Vorbeugung.

Ästhetische Dermatologie

Entfernung von störenden Hautveränderungen

Mit dem Laser entfernen wir ästhetisch störende Hautveränderungen, wie Stielwarzen, Fibromen, Alterswarzen etc. Außerdem behandeln wir mit dem Laser Altersflecken und Pigmentflecken.

Faltentherapie mit Botulinumtoxin A

Wir bieten verschiedene Methoden zur Hautverjüngung und Verbesserung der Hauttextur an. Mit Botulinumtoxin A behandeln wir Stirnfalten, Krähenfüße, Glabella Falte.

Microneedling (Dermastamp/Dermaroller)

Microneedling ist eine Methode zur ästhetischen Hautbehandlung. Hierbei wird die Haut mit feinen Nadeln perforiert, was im Rahmen der Regeneration zu einer Verbesserung des Hautbildes führt. Das Verfahren dient zur Behandlung von Aknenarben, kleinen Fältchen, grobporiger Haut.

Fruchtsäurepeeling

Bei den Fruchtsäurepeelings werden die oberen Hautschichten sanft entfernt, was zur natürlichen Regeneration der Haut und zu einem besseren Hautbild führt. Diese Methode ist für die Patienten mit Hautunreinheiten, Akne, sehr feinen Aknenarben gut geeignet. Vorteilhaft ist, dass das Gesicht nach der Behandlung nur kurze Zeit gerötet ist, so dass keine langen Ausfallszeiten entstehen.

Persönliche Beratung

Vereinbaren Sie mit uns Ihren Beratungstermin. Wir beraten Sie gerne und ganz individuell zu allen Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten in unserer Praxis.

Kontakt